Ofenrohre

Ofenrohre

Das Ofenrohr (auch: Rauchrohr) stellt die Verbindung zwischen einem Kaminofen oder einer anderen Art von Feuerstätte und dem Schornstein dar.

Ofenrohre können dabei sehr unterschiedlich gefertigt sein, bei den einzelnen Ausführungen sind Materialstärke, Durchmesser und die Länge einzelner Formstücke jedoch immer genormt und nur in bestimmten Maßen erhältlich.

Bauweisen von Ofenrohren

Grundsätzlich kann ein Ofenrohr entweder ein komplettes Formteil sein oder aus individuellen Formteilen nach Bedarf zusammengesetzt werden. Durch den Einbau von Bögen und unterschiedlich langen geraden Elementen lässt sich so immer eine individuell gestaltete Verbindung zwischen Kaminofen und Schornstein herstellen.

Gebräuchlich sind dabei folgende Formteile:

  • Längenelemente
  • Längenelemente mit Drosselklappe
  • Reduzierungen und Erweiterungen
  • Rosetten (für den Anschluss an den Schornstein bzw. die Wanddurchführung an der Innenseite)
  • Winkelelemente in verschiedenen festen Winkeln sowie verstellbare Winkel
  • Bögen
  • Hitzeschilde

Ofenrohre können dabei aus unterschiedlichen Materialien gefertigt sein und gegebenenfalls auch eine besondere, hitzebeständige Lackierung aufweisen (Senotherm-Lack).

Geltende Normen für Ofenrohre

Grundsätzlich gelten in Deutschland für die Ofenrohre selbst die DIN 1856-2 (Prüfnorm) und die DIN 1298 (Normierte Maße).

Für den Einbau eines Ofenrohrs gelten dagegen von Bundesland zu Bundesland unterschiedliche Vorschriften. Das gilt vor allem für die einzuhaltenden Mindestabstände beim Einbau von Ofenrohren.

Dazu kommen einige weitere technische Regeln, die beachtet werden müssen: so dürfen Ofenrohre beispielsweise nicht in beliebiger Länge gebaut werden. Die maximale Länge darf maximal ein Viertel der wirksamen Schornsteinhöhe betragen.

Über die geltenden Regeln im jeweiligen Bundesland weiß immer der Schornsteinfeger Bescheid. Er muss den Einbau am Ende auch abnehmen.

Weitere interessante Informationen zum Thema:

- Ofenrohre aus Edelstahl: die Vorteile

- Grundlegende Brandschutzregeln bei Öfen und Kaminen

- Vorschriften für die Wanddurchführung beim Edelstahlschornstein

- Das T-Stück beim Edelstahlschornstein

- Ofenrohre in unserem Shop