Tischkamin

Tischkamine sind die kleine Variante des Kaminfeuers - sie sorgen für eine lebendige Dekoration auf allen Festtafeln und Gartentischen, die magisch alle Blicke auf sich zieht und für eine zauberhafte und gemütliche Atmosphäre sorgt.

Wie die größeren Standkamine und Wandkamine werden auch Tischkamine mit reinem Bio-Ethanol betrieben. Tischkamine brennen daher geruchs- und schadstofffrei, es entsteht weder Ruß, Rauch noch Asche beim Verbrennungsvorgang.

Sie sind zudem auslaufsicher und verursachen bei hochwertigen Ausführungen auch bei einem versehentlichen Umstoßen keinen Brand auf dem Tisch. Damit stellen sie einen ungefährlichen und dennoch sehr attraktiven Blickfang dar.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8

Tischkamine bei Heimwerkerheld

In unserem Shop bieten wir Ihnen eine umfassende Auswahl an Tischkaminen in verschiedenen Größen und Designs für Ihre ganz individuelle Dekoration.

Das kleinste Modell in unserer Serie ist der Tischkamin "Tango". Mit seiner speziellen Keramikschwamm-Einlage ist er besonders auslaufsicher, darüber hinaus sorgt diese Einlage auch für ein sehr ausgeglichenes Flammenbild.

Trotz seiner geringen Größe verfügt der "Tango" über einen großzügig dimensionierten Brennstoff-Behälter mit einem Füllvolumen von 0,44 l, was für eine lange Brenndauer sorgt, ohne nachfüllen zu müssen. Mit seinen unterschiedlichen hochwertigen Designoptionen in schwarzem oder weißen Edelstahl oder in hochwertigem Granit lässt sich der "Tango" zu jedem Innenraumdesign harmonisch passend auswählen.

Für größere Tafeln und für noch längere Brenndauern eignet sich dann unser bereits bewährtes Modell "India". Dieses Modell gibt es in drei verschiedenen Größen bis hin zu 67 cm x 27 cm. Beim "India" sind rund um den Brennraum keine Glasscheiben angebracht - damit wird das faszinierende Flammenspiel noch eindrucksvoller, weil das Feuer direkt gesehen werden kann.

Ein ganz besonderes Designerstück ist der Tischkamin "Krzak", der in der Form eines Feuerkorbes mit stilisierten Bäumen als Begrenzung jeden Tisch aufwertet. Es gibt ihn in zwei unterschiedlichen Größen für jeweils unterschiedliche Einsatzzwecke. Mit einem Brennstoffbehälter mit bis zu 0,5 l Füllmenge ist auch bei diesem Tischkamin eine lange Brenndauer sichergestellt, ein Regulieren der Flammen ist dabei ganz bequem direkt am Gehäuse möglich.

Eine freundliche Dekoration auch für kleinere Tische stellt unser Tischkamin "Misa" dar. Die aus elegant geschwungenem lackierten Stahlblech hergestellte Schale enthält im Inneren einen kleinen Brennbehälter mit einem Füllvolumen von 0,2 l. Die robuste Konstruktion sorgt dabei für eine hohe Standsicherheit, das attraktive Design veredelt gemeinsam mit dem offen lodernden Feuer jeden Tisch - ob in Schwarz, Weiß oder in Granitoptik für besonders rustikale Umgebungen.

Mit jedem unserer Tischkamine können Sie sowohl Ihre Räume als auch Ihre Tische schmücken und eindrucksvoll dekorieren. Da der Blick aufs offene Feuer immer wieder fasziniert, werden Sie an einem Tischkamin als Dekorationsstück lange Freude haben.

Sicherheitsmaßnahmen am Tisch

Gerade beim Aufstellen am Tisch müssen die Sicherheitshinweise, die für Ethanolkamine gelten, noch sorgfältiger beachtet werden. Trotz aller Sicherheitsausrüstungen, über die unsere Kamine verfügen, ist ein gewisses Maß an Vorsicht dennoch unbedingt nötig.

Brennbare Gegenstände und leicht entflammbare Materialien sollten immer mindestens 40 cm vom Tischkamin weg sein.

Vorratsbehälter sollten immer nur zu maximal 3/4 befüllt werden, nicht höher. Das Entzünden des Brennstoffs sollte immer mit möglichst langen Kaminzündern geschehen, alternativ kann auch ein Gasanzünder mit entsprechender Länge verwendet werden. So können Sie sich nicht verbrennen.

Niemals darf in einem bereits brennenden Behälter Ethanol nachgefüllt werden. Auch direkt nach dem Ausbrennen der Flammen muss gewartet werden, bis der Behälter sich etwas abgekühlt hat. Die Resthitze könnte sonst zu einer explosionsartigen Verbrennung des Ethanols mit entsprechend schwerwiegenden Folgen für die direkte Umgebung führen.

Achten Sie auch immer auf eine möglichst sichere und stabile Aufstellung und tragen Sie dafür Sorge, dass der Aufstellraum ausreichend belüftet wird - wie jede Verbrennung verbraucht auch die Verbrennung von Bio-Alkoholen eine große Menge Sauerstoff.