LAS konzentrisch Bogen 90°

Artikelnummer: las-bgtps90

Kategorie: LAS Edelstahl Innenrohr

Durchmesser
Lackierung

ab 46,98 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standardversand)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Der rechte Winkel beim Bau eines Luft-Abgas-System

Wird eine Heizanlage mit Luft-Abgas-System in ein Haus eingebaut, wird das Brennwertgerät in der Regel mit einem rechtwinkligen Rohrbogen an die Längenelemente angeschlossen. So ist ein optimaler und gerader Verlauf der Rohranlage garantiert. Mit einem rechtwinkligen Rohr kann ebenfalls ein Dachüberstand oder Ähnliches überbrückt werden.

Der LAS konzentrische Bogen 90° ist genau auf die verschiedenen Längenelemente und anderen Bauteile des Luft-Abgas-Systems abgestimmt. Er ist ebenfalls aus 0,5 mm starkem Edelstahlblech (1.4521) der Korrosionsklasse V2 gefertigt. Seine Nähte sind Plasma und WIG punkt verschweißt, etwaige Abgase können daher nicht entweichen. Bei der Nennweite des rechtwinkligen Rohres kann, je nach Bedarf, zwischen den Maßen 60/100 mm, 80/125 mm und 100/150 mm gewählt werden. Der LAS konzentrische Bogen 90° ist für alle Heizanlagen, die mit Gas und Heizöl raumluftunabhängig betrieben werden, einsetzbar. Er gehört in die Temperaturklasse T200, das heißt, dass er einer Betriebstemperatur von 200° stand hält. Für dem im System herrschenden Überdruck von 200 Pascal, sind entsprechende Dichtungen im Rohrbogen eingearbeitet. Da bei einem rechtwinkligen Rohrverlauf kein Kondensatfluss gewährleistet werden kann, ist der LAS konzentrische Bogen 90° nur für einen trockenen Betrieb geeignet.

Produktdetails auf einen Blick

  • Edelstahlblech 1.4521
  • Korrosionsklasse V2
  • Winkel 90°
  • Nennweite von 60/100 mm, 80/125 mm und 100/150 mm
  • für den Betrieb von Gas und Heizöl geeignet
  • Temperaturklasse T200
  • unlackiert oder weiß lackiert

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung