CB Verbrennungsluftsystem

Artikelnummer: swvls

  • Dichtschließend ? kälteentkoppelt
  • Wirkt kondensatbildung und energieverlust effektiv entgegen
  • Inklusive pvC-rohr und Außenluftgitter (für den Einsatzbereich Außenwanddurchführung)
  • Inklusive Adapter für Griffverlängerungen bzw. Aufnahme einer motorischen Steuerung
  • Zahlreiche Anwendunugs- und einsatzgebiete
  • Verschiedene Durchmesser (80, 100, 125, 150mm)

Kategorie: Lüftungsgitter

Klappenanzahl
Ø Stutzen

ab 116,62 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Standardversand)

knapper Lagerbestand

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Neu gebaute Häuser werden immer dichter konzipiert. Dies führt dazu, dass Kaminöfen und Kachelofen nicht mehr mit Verbrennungsluft vom Raum, sondern mit externer Verbrennungsluft vom ?Freien? betrieben werden müssen. In diesem Falle ist es ratsam, die Verbrennungsluft absperrbar auszuführen.

Wenn der Ofen nicht im Betrieb ist, kann so vermieden werden, dass die Verbrennungsluftzuleitung und der Ofen auskühlen. Die Verwendung von ?herkömmlichen? Absperrklappen kann der Auskühlung der Verbrennungsluftleitung bzw. des Ofens aber nur bedingt entgegenwirken:

Problem 1: Herkömmliche Absperrklappen ? besonders bei Kaminöfen - befinden sich i.d.R. in dem Abschnitt der Luftleitung der bereits im Inneren des Wohnraumes gelegen ist. Somit kühlt der Abschnitt der Zuleitung bis zur Absperrklappe ? also in den Wohnraum hinein - sehr stark aus.

Problem 2: Herkömmliche Absperrklappen bestehen i.d.R. aus nur einer Klappe. Diese Klappe kann ebenfalls auskühlen. Problem 3: Herkömmliche Absperrklappen sind i.d.R. in einem Metallrohr eingebaut. Dieses Metallrohr leitet nun ebenfalls die Kälte ? auch bei geschlossener Klappe ? in den Wohnraum. Kalte Ofenbauteile im warmen Wohnraum sorgen für große Probleme:
  • Kondensat bzw. Wassertropfenbildung auf der Verbrennungsluftleitung
  • Kondensat bzw. Wassertropfenbildung auf der Ofenunterseite bzw. Rückseite die Folgen sind Rostbildung an Verbrennungsluftleitung und Ofen bis hin zu Wasserschäden am Boden.


Das CB Verbrennungsluftsystem wirkt diesen Problemen entgegen Das zum Patent angemeldete CB Verbrennungsluftsystem ? Doppelklappe, dichtschließend / kälteentkoppelt? wurde eigens für diesen Anwendungsbereich entwickelt und so konzipiert, dass der Kondensatbildung bzw. dem Kälteübergang in den Wohnbereich entgegengewirkt wird, bzw. die Kälte bei geschlossenen Klappen den Wohnraum erst gar nicht erreicht.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung

Produkt Tags